Dachbegrünung durch Janisch

Ökologisch, witterungstechnisch, optisch, finanziell:

BEGRÜNT IST ALLES „GUT BEDACHT“!

Gründächer sehen nicht nur gut aus, sie wirken auch wärmedämmend und schützen vor extremen Temperatur- und Witterungseinflüssen. Zugleich wird der Wohn- und Freizeitwert von Gebäuden gesteigert, Kleinklima und Luftqualität verbessern sich, die Filterwirkung bindet Stäube und Schadstoffe und die Kanalisation wird durch die maximale Regenwasserrückhaltung entlastet.

Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.


Extensive Begrünung für nicht benutzte Dachflächen:

  • Gräser, Kräuter, Moose, Sedumpflanzen
  • Bepflanzung flächendeckend / selbstregenerierend (auch auf leicht schrägen Dachflächen möglich)
  • ökologische Alternative zu Kiesdächern
  • günstige Kosten für Erstellung, Wartung und Pflege


Intensive Begrünung für zusätzlichen Lebensraum:

  • Rasen, Gräser, Stauden, Sträucher, Bäume
  • gestaltet für höhere Ansprüche an Optik und Nutzung
  • Dachgärten, Sonnenterrassen, Spiel- und Sportflächen
  • Geh- und Sitzbereiche, hügelige Aufschüttungen, Wasserbecken, Versorgungsanschlüsse – alles geht!


Sprechen Sie uns an, wir steigen Ihnen gern mit erfrischenden Nutzungs- und Gestaltungsideen „aufs Dach“. Mit unserem Partner OPTIGRÜN arbeiten wir seit vielen Jahren erfolgreich zusammen – auch für Sie.

Unser Partner: Optigrün